Paris Hilton - Model, Partyluder, Schauspielerin und Sängerin
    Navigation

News & Interessantes

09|10|2007 Paris Hilton, die neue Lady Di?

„Paris Hilton ist die moderne Version von Prinzessin Diana.“ Das sagt keine Geringere als Helen Mirren, Oscar-Gewinnerin und als Darstellerin von Queen Elizabeth gewissermaßen eine Insiderin in Royals-Themen.

Beide, Diana und Paris, hätten Berühmtheit und Ikonen-Status erworben, indem sie der Welt Glauben machten, sie seien „dumme Blondinen“.
Mirren führt weiter aus: „Nicht dass ich Paris Hilton großartig finde. Aber sie ist schon verdammt cool. Sie setzt, ähnlich wie Di, auf eine bewusste und entwaffnende Einfältigkeit.“

Paris Hilton selbst hat in Interviews auf Ähnlichkeiten zu Di hingewiesen. „Ich denke, jedes Jahrzehnt hat seine Vorzeigeblondine. Es gab Marylin Monroe, es gab Diana, und jetzt bin eben ich die Ikone.“


21|08|2007 Paris Hilton Nachfahrin von Karl dem Großen?

Paris Hilton stammt angeblich von Karl dem Großen ab. Das will jetzt der deutsche Historiker Dr. Ralf Jahn herausgefunden haben.

"Bei ihren Vorfahren fanden wir unter anderem Karl den Großen. Er ist ein Vorfahre in der 44. Generation," erzählte der Wissenschaftler der deutschen "Bild"-Zeitung.

Trotz großer Vorfahren tappt Paris immer wieder in so manches Fettnäpfen. So macht sie den Staat China schon einmal zu einer Stadt, oder verpflanzt Zürich nach Österreich.
Übrigens soll auch der frühere US-Präsident Theodore Roosevelt in dieser Linie zu finden sein. Karl der Große wäre dann also Ahne Nummer 13307362148216 von Paris Hilton. Wer sich den Stammbaum genau anschauen möchte, findet ihn unter folgendem Link.

27|06|2007 Paris Hilton ist wieder frei!

Paris Hilton hat es überstanden. Nach 23 Tagen Haft ist die 26-Jährige wegen guter Führung vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Kurz nach Mitternacht (Ortszeit) konnte Mama Kathy ihre Tochter wieder in den Arm nehmen. Das Party-Girl strahlte und winkte, ging aber nicht auf die lauten Rufe der Reporter ein.

Nach der Entlassung war zunächst unklar, wo der "Simple Life"-Star die erste Nacht verbringen würde. Paparazzi folgten dem Fahrzeug der Hiltons durch die nächtlichen Straßen von Los Angeles. Von Hubschraubern aus wurde die Aktion mitgedreht und von mehreren US-Sendern live übertragen. Das Party-Girl steuerte nicht die eigene Villa in den Hügeln von Hollywood an, sondern suchte in der Hilton-Mansion, dem Haus der Großeltern in dem Nobelviertel Benedict Canyon, Zuflucht.

24|06|2007
Best of der Paris Hilton Gefängnis Games

Die Anzahl der Paris Hilton Satire Videos auf zum Beispiel youtube ist scheinbar unendlich, aber genauso findet man mittlerweile tausende Videospiele, die den Gefängnis Aufenthalt von Paris Hilton ins lächerliche ziehen. Damit sich jeder selbst ein Bild machen kann, hier die vier bekanntsten: Paris Hiltons Gefängnisgarderobe, Paris Hilton Ausbruchversuch, "The Prison Life", und die wohl brachialste Lösung: Paris Hilton Ausbruchversuch II. Ob man darüber lachen kann, ist jedem selbst überlassen.

07|05|2007 Paris Hilton muss für 45 Tage ins Gefängnis

Paris Hilton muss wegen ihrer zahlreichen Verkehrsdelikte für 45 Tage ins Gefängnis. Erst im September 2006 war Paris der Trunkenheit am Steuer überführt worden. Man hatte ihr daraufhin die Fahrerlaubnis entzogen und eine dreijährige Bewährungsstrafe verhängt. Im Februar stoppte sie die Polizei, als sie ohne Licht und Führerschein fuhr. Ein Verstoß gegen ihre Bewährungsauflagen, der sie laut einem Gerichtsurteil nun ins Gefängnis bringen könnte.

"Ich fühle mich ungerecht behandelt. Das Urteil ist grausam und ungerechtfertigt. Das verdiene ich nicht", zitiert Reuters die verurteilte Milliardärstochter nach der Verurteilung. Paris Hilton gab umgehend bekannt, dass sie sich von ihrem Manager Elliot Mintz trenne. Sie macht ihn für ihre Verurteilung verantwortlich. Paris Heil liegt nun in den Händen ihres Anwalts Howard Weitzman, der versuchen will das Urteil noch zu "modifizieren", ansonsten muss Die 26-Jährige ihre Haftstrafe am 05. Juni im Frauengefängnis von Lynwood / Kalifornien antreten. Tut sie das nicht, drohen ihr weitere 90 Tage hinter Gittern.

Wie die britische Zeitung "News Of The World" berichtet, soll die Hotelerbin sogar Arnold Schwarzenegger um Hilfe angefleht haben. In einem zweiseitigen Brief bittet sie den kalifornischen Gouverneur, das Strafmaß von 45 Tagen Haft noch einmal zu überprüfen.
Ein Insider dazu wörtlich: "Paris ist wie gelähmt, gelinde gesagt. Sie ist keine normale Bürgerin und befürchtet stark, dass sie von jemandem angegriffen werden könnte, der sich einen Namen machen will."

01|05|2007 Skulptur zeigt Paris Hilton nackt und tot

Paris Hilton ist ab 11. Mai leblos und nackt in einem Museum zu sehen. Der Grund: Daniel Edwards hat jetzt die Skulptur "Paris Hilton Autopsy" enthüllt. Diese soll die Hotelerbin tot darstellen. Wie amerikanische Medien berichten, liegt Paris auf dem Boden und hat ein Diadem auf dem Kopf. Zudem hat der Künstler der Statue ein Mobiltelefon in die Hand gedrückt und ihr Paris' Hündchen Tinkerbell auf die Schulter gelegt.
Das besondere an der Skulptur ist aber, dass der Name "Autopsy" Programm ist. Der Statue kann nämlich der Unterleib geöffnet werden. Der Künstler erklärte, die "Paris-Hilton-Statue" soll Kinder davor warnen, betrunken Auto zu fahren. Bilder: www.parishiltonautopsy.com

08|04|2007 Oralsex Video von Paris aufgetaucht

Nachdem letzte Woche das Videomaterial von Parisexposed - der Webseite, die angeblich Paris Hiltons Privatbesitz auf einer Auktion erstanden hatte, dann aber per Gerichtsurteil vom Netz genommen wurde und auf einer anderen Seite veröffentlicht wurde, ist nun ein weiteres Sexvideo aufgetaucht.

Diesmal wird Paris Hilton beim Oralsex gefilmt. Wer der männliche Darsteller in dem Video ist, ist zurzeit noch unbekannt. Als US-Bürgerin muss Paris Hilton beim Oralsex aufpassen, denn in manchen US-Staaten ist Oralsex verboten und strafbar. Wenn dieses Video in den US-Staaten Virginia oder Maryland gedreht wurde, wäre Paris Hilton durch dieses Video nun eines Verbrechens überführt. (pressebox)

23|01|2007 Paris Hilton am Wiener Opernball

OpernballParis Hilton ist der Stargast des diesjährigen Opernballs. Die Hotelerbin sei Veranstalter Richard Lugner zufolge "eine sehr gute Werbung für den Ball". Wie der Onlinedienst "FemaleFirst" berichtet, sollte Paris aber eigentlich nicht alleine kommen. Auch Britney hatte zunächst eine Einladung erhalten.

Später sei das Popsternchen jedoch wieder von der Gästeliste gestrichen worden. Den Grund nennt Lugners Frau Christina: "Paris und Britney kommen unglücklicherweise nicht mehr miteinander zurecht." Wurde Paris der Vorzug gegeben, weil sie die bessere Werbung für den Ball ist?

Fakt ist, dass Miss Hilton für den Abend eine mächtige Gage einheimsen wird, berichtet "FemaleFirst": "Paris soll 1 Million Dollar für ihr Erscheinen erhalten." Österreichische Medien freuen sich währenddessen über Paris' Engagement: Sie übe bereits mit einem Tanzlehrer in L.A. Rechts- und Linkswalzer, sagte die Hotelerbin. Außerdem habe sich Paris auch über die Bedeutung der Veranstaltung informiert. "Mir ist bewusst, welchen kulturellen Wert der Ball für Österreich und Europa hat", so Paris.

14|11|2006 "Paris Hilton wurde zum Berühmtsein gedrängt"

Paris Hilton wurde dazu gedrängt, berühmt zu werden - das behauptet der Autor eines neuen Buches über den Aufstieg der Hilton-Familie. Oppenheimer: "Ihre Mutter Kathy hat sie geschminkt und ihr erlaubt, schon in sehr jungen Jahren in Nachtclubs zu gehen. Sie tut mir leid, weil sie auf eine Art keine andere Chance hatte, als die Träume zu leben, die ihre Großmutter und ihre Mutter für sich selbst hatten."

Der Autor ist besorgt, dass Hiltons ungewöhnliche Erziehung Folgen für sie hat. Oppenheimer: "Paris sagt, was ihr in den Sinn kommt. Sie neigt dazu, sich Geschichten und Szenearien auszudenken. Ich frage mich, ob sie nicht in einer Phantasiewelt lebt."

Er behauptet außerdem, dass die Hilton-Familie 2004 merkwürdig auf den Skandal um das Sexvideo von Paris und ihrem damaligen Freund Rick Salomon reagiert hat. Oppenheimer: "Hinter den Kulissen hatten ihre Eltern nichts dagegen, weil sie das vorangebracht hat." Quelle: web.de

20|10|2006 Paris Hilton distanziert sich von ihrem neuen Film

Paris HiltonLaut Medienberichten hat die 25-jährige im Moment ein besonderes Gespür für Flops und will sich nicht einer möglichen Kritik der Zuschauer aussetzen.
"Der Film "National Lampoon's Pledge This!" ist entsetzlich! Die Produktion wird direkt in die Videotheken gehen. Paris will damit nicht assoziiert werden. Außerdem treten in dem Film einige Frauen oben ohne auf und Paris versucht sich von Pornos zu distanzieren", so ein Informant. Hiltons Sprecher dementiert.

03|09|2006 Paris Hilton kriegt eigenen YouTube-Kanal

Auf der erfolgreichen Videosite YouTube gibt es jetzt einen eigenen Paris Hilton-Channel. Paris Hiltons Videokanal bietet derzeit 13 Videos - vom Hintergrundmaterial zu ihrem Videodreh bis hin zu Aufnahmen von ihrer letzten Tokioreise. Mehr soll bald folgen... Link: youtube.com

26|07|2006 Zweite Video Version von "Stars are blind"

Paris Hilton hat mittlerweile nicht nur die Billboard Charts (USA) gestürmt, sondern legt auch auf europäischem Boden gute Platzierungen hin. Harte Kritiker scheinen verstummt und finden sich wohl damit ab, dass "Stars are blind" und das folgende Album "Paris" zum Sommerhit auf allen Radiostationen werden könnten.
Da sich Paris aber nie gleich zufrieden gibt, wurde passend dazu bekannt, dass es zu "Stars are blind" eine noch erotischere, zweite Version gibt, welche in den USA sogar zensiert wurde. Link: Stars are blind (Version 2)

20|06|2006 Paris Hilton veröffentlicht Album!


"Stars Are Blind" ist die erste Single der Millionen Hotel-Erbin.

„Das ganze Album hat so viele verschiedene Musikstile. Ich mag sie alle. Es ist nicht nur Pop oder nur Rock zu hören. Ich wollte etwas für alle machen“, sagte Hilton dem Hongkonger Magazin „Prestige“.

Hilton habe die Texte von sieben Songs selbst geschrieben. Um Sängerin zu werden, musste Paris nach eigenen Angaben ihre Schüchternheit überwinden. „Ich hatte immer eine Stimme und wusste immer, dass ich singen kann, aber ich war zu schüchtern, um es zuzulassen. Ich denke, es ist die schwierigste Sache, vor Leute zu singen. Als ich es schließlich ausprobiert habe, habe ich gemerkt, dass ich dafür am talentiertesten bin.“ „Stars Are Blind“ erscheint bei Warner Records und ihrem eigenen Label Heiress Records. Auf dem Album wird sie auch unteranderem den Rod Stewart Klassiker "Do You Think I’m Sexy" covern. Video Stream "Stars are blind".

24|05|2006 Paris kommt nach Wien

Große Freude bei allen Paris-Fans: Wie das Seitenblicke-Magazin (Au) berichtet kommt Paris Hilton nach Wien. Und zwar um ihre neue Single
"Paris is burning" (angebliche Veröffentlichung 25.Mai) live zu präsentieren.
Gastgeber: Ischgl-Hotelier Günther Aloys und Paris Plattenfirma
Warner. Aloys: "Sie wird kommen, das ist fix. Sie wird singen. Nur
der exakte Termin steht noch nicht. Aber auf jeden Fall noch diesen
Sommer!"

09|04|2006 Michael Jackson "dümmer" als Paris Hilton

Dumme Paris?!Bereits zum vierten Mal in Folge wurde Michael Jackson zum "dümmsten Amerikaner des Jahres" gewählt. Besonders aufgefallen sei Jackson durch das Hick-Hack um die Neverland-Ranch und vermeintliche Rap-Offensiven.
Der "Thriller"-Star habe sich noch dümmer angestellt als seine Konkurrenten Hotel-Erbin Paris Hilton und US-Vize Präsident Dick Cheney, die sich in diesem Jahr den zweiten Platz teilen.

26|01|2006 Paris Hilton wird kein Playboy Bunny!

Selbst alles Hugh Hefner hat nichts ändern können. Paris hat dem Playboy wieder eine Absage erteilt! Paris Hilton wird sich nicht für den Playboy ausziehen. Schon seit Jahren umwirbt Playboy Herausgeber Hugh Hefner die 24-jährige Blondine. "Hef versucht mich zu überreden, seit ich 17 bin"', sagt Paris. "Man hat mir viel Geld geboten, aber ich mach es nicht."
Ihre Antwort auf die Frage, warum sie nicht will: "Weil ich Paris Hilton bin."

10|12|2005 Paris Hilton feiert Weihnachten auf Hawaii

Paris Hilton (24) wird mit ihrer Familie X-mas auf Hawaii verbringen. Auch die Eltern Kathy und Rick Hilton, sowie ihre Schwester Nicky (22) werden mit dabei sein.
"Wir feiern Weihnachten in einem Hotel in Maui, danach gehe ich mit Nicky auf eine Silvesterparty, und später wollen wir Ski fahren", sagte Hilton der "New York Post". Ob ihr neuer Freund, der Grieche Stavros Niarchos, auch dabei sein wird, verriet sie nicht.

28|11|2005
Paris Hilton: Ego Sau Nr. 1

Welcher Celebrity ist die größte "Ego Sau"? In einer entsprechenden Umfrage des Teen People Magazins sollten die Stars ermittelt werden, die sich primär um die eigenen Belange kümmern – und denen der Rest der Welt am Allerwertesten vorbeigeht. Auf Nr. 1 wurde (natürlich) Paris Hilton gewählt.
Hier ist die komplette Ego-Top Ten: 1. Paris Hilton 2. Kanye West 3. Usher 4. Beyonce Knowles 5. Christina Aguilera 6. Jack White
7. Justin Timberlake 8. Avril Lavigne
9. R Kelly 10. Lindsay Lohan Seltsam nur das genau diese Stars momentan sehr erfolgreich sind oder am meisten in unseren Medien vertreten sind.


12|11|2005
Paris Hilton: "Im Moment gerade nicht"

Die Lust auf Heiraten hat sich Paris Hilton durch die Trennung von ihrem Verlobten Paris Latsis offenbar nicht nehmen lassen. In der US-Fernsehsendung "Extra" sagte sie auf die Frage, ob sie irgendwann heiraten wolle: "Ja, auf jeden Fall. Nur im Moment gerade nicht."

08|09|2005 Paris "versteigert" sich


Colin Farrell und Paris Hilton haben sich etwas ganz Besonderes ausgedacht, um den Hurrikan-Opfern in Louisiana zu helfen, sie "verkauften" sich selbst. Oscar-Gewinner Jamie Foxx nahm bei der Auktion in einem Nobelhotel in Miami Beach die Angebote entgegen. Wie der Internetdienst "Femalefirst" berichtet, zahlte eine Bieterin 20.000 US-Dollar und bestand auf einem Einzel-Treffen mit dem irischen Schauspieler.
Paris Hilton brach allerdings alle Rekorde und brachte der Spendenkasse 200.000 US-Dollar (rund 162.000 Euro) ein. So viel zahlte ein männlicher Fan, um den Silvesterabend mit ihr zu verbringen. Paris soll daraufhin vor Rührung geweint haben.


28|08|2005 Paris Hilton mit falscher Nase

Die Party-Prominente kann nicht mehr auf die Straße gehen, ohne einen Aufruhr zu verursachen. Ihren Brüdern zu liebe hat sie sich deshalb "verändern" lassen. Wie die Onlineausgabe der "New York Post" berichtet, half ihr dabei ein Maskenbildner. Nach drei Stunden Arbeit, mit falscher Nase und roter Perücke habe die Millionenerbin schließlich so anders ausgesehen, dass sie mit ihren zwei Brüdern durch Disneyland laufen konnte, ohne angesprochen zu werden.

18|08|2005 Paris Hilton nun in Wachs

Es ist schwer, den Ansprüchen von Paris Hilton gerecht zu werden: Als in der vergangenen Woche das Ebenbild Hiltons in Madame Tussaud's Wachsfigurenkabinett vorgestellt wurde, beschwerte sich die Hotelerbin, dass die Haare der Figur zu lang seien und auch das Kleid nicht hübsch genug sei.

Außerdem würde ihr spezieller Begleiter, der Chihuahua Tinkerbell, fehlen. Jetzt musste Hilton aber zugeben, dass sie das Fehlen des Hundes selbst zu verantworten hat. Als Hilton für die Wachsfigur vermessen und fotografiert werden sollte, ließ sie den Hund zu Hause: "Sie wollten Tinkerbell auch darstellen, aber ich habe vergessen, sie mitzunehmen, als die Fotos gemacht wurden", sagte sie.

12|08|2005 - Paris Hilton: Doppelgängerin!


copyright: getty imagesParis Hilton hat schlaflose Nächte: Wie eine Homepage berichtet, gibt sich eine Blondine auf der ganzen Welt als die berühmte Hotelerbin aus, um sich Vergünstigungen zu erschleichen. Die Unbekannte hat sogar einen Tinkerbell Doppelgänger-Chihuahua und benutzt Paris’ Ausdruck "That’s hot!". So wollte sie VIP Behandlung in Disneyland bekommen, ein Upgrade im Four Seasons Hotel in Maui, und hat sogar in Paris Hiltons Namen eine Kreditkarte beantragt. Paris’ Sprecherin bestätigt, dass Paris durchaus "beunruhigt" von den Vorfällen ist. Paris bleibt aber trotzdem einzigartig!

04|08|2005
- Katie Price Nackt-Shooting mit Paris Hilton?

Kaum aus dem Kreissaal heraus, drängt Busen-Luder Katie Price sich und ihre Oberweite wieder in die Öffentlichkeit. In einem Interview hat die schamlose Katie nicht nur wilde Gruppen-Sex-Fantasien offenbart. Nein, Miss Price träumt sogar von einem scharfen Fotoshooting mit sexy Paris Hilton! "Ich finde Paris einfach phantastisch", so Katie voller Bewunderung. "Sie ist zierlich und hat nicht so große Brüste - ich mag sie und denke sie hat einfach Klasse!" Ob das heiße Shooting wirklich zustande kommt - wir dürfen gespannt sein...

18|07|2005 - "One Night In Paris" Porno für den guten Zweck

Eigentlich sollte das Video nie an die Öffentlichkeit gelangen: "One Night in Paris" mit Hauptdarstellerin Paris Hilton ist kein harmloses Städteporträt der französischen Hauptstadt, sondern ein privat aufgenommenes Sex-Video mit ihrem Ex-Freund und jetzt Geschäftspartner Richard Salomon. Der hatte das Filmchen an eine Firma verkauft, die es prompt im Internet erfolgreich zum Download anbot.

Vor wenigen Wochen hat sich Hilton mit ihrem Ex-Freund außergerichtlich auf eine Abfindung geeinigt: Die Einnahmen aus dem Verkauf des Videos im Internet werden geteilt. Das Geld wird nun gespendet. Hilton hat ihre Manager angewiesen, das Geld "respektablen Wohltätigkeitsorganisationen" zukommen zu lassen. Respektabel ist auch die Summe: Schätzungsweise eine halbe Million Dollar.

15|07|2005 - Paris private Nacktfotos im Netz aufgetaucht


Paris Hilton nutzte offenbar die Möglichkeit Handy-Fotos, Kontakte und Notizen über das Internet zu verwalten. Dabei wurde dieses von Hackern geknackt und die Inhalte (!) veröffentlicht! Nicht nur intime Nackt- und Privatfotos, sondern auch alle Promi Rufnumemrn wurden veröffentlicht. Auf eine Reihe von Stars und Prominenz dürfte so ein Rufnummern- und Emailwechsel zukommen. Zum Link.

04|07|2005 - Paris Hilton entdeckt neue Seiten

Paris Hilton (24) scheint durch Live 8 eine bisher vollkommen unbekannte Seite an sich entdeckt zu haben. Hilton, die sich noch nie für ihr sorgenfreies Luxusleben geniert hat, zeigte sich von dem Wohltätigkeitskonzert so berührt, dass sie versprach, künftig mehr zu helfen. «Es ist so eine grosse Sache. Es macht einem bewusst, wie gut man es hat», sagte sie dem «Mirror». Um nicht erkannt zu werden, war Hilton mit einer schwarzen Perücke zu dem London-Konzert erschienen. Künftig werde sie mehr Zeitung lesen, um besser informiert zu sein, versprach sie.

30|06|2005 - Paris Hilton löst keinen Heißhunger aus

In aufreizender Pose warb Berufs-blondchen Paris Hilton jüngst für den US-Burgerbräter Carl's Jr.. Die Aufregung war groß, Sittenwächter witterten Pornografie. Jetzt zeigt sich: Die Verkäufe von Carl's haben von der ganzen Hysterie kaum profitiert.

In der Zeit vom 20. Mai bis zum 20. Juni stiegen die Absätze von Carl's um magere 1,7 Prozent in Los Angeles, berichtet der Online-Dienst MSNBC. In eben jenem Zeitraum wurde der TV-Spot mit Paris Hilton gezeigt.

 
Inside Paris

Biographie, Lebenslauf, Filmographie, Diskographie und Zitate von Paris Hilton.

Multimedia

Sexy Photo Gallery,Wallpaper, Screensaver und Video Downloads.

Video & Screensaver Downloads
Paris Hilton Screensaver
Gratis Paris Hilton Bildschirmschoner.
Paris Hilton Video Download
YouTube.com Paris Hilton Videos
YouTube.com - Paris Hilton Videos
Carl Jr. Burger Werbespot
Carl Jr. Burger - Werbespot
Paris Hilton eCards

Paris Hilton eCard Nr.1
Paris Hilton eCard
Paris Hilton eCard Nr.2
Paris Hilton eCard
Paris Hilton eCard Nr.3
Paris Hilton eCard

Paris Hilton Puzzle

sexy Paris Hilton PuzzleEin schöner Zeitvertreib: Paris Hilton Flash-Puzzle. Ein kleiner Tipp: So leicht wie es am Anfang wirkt ist es nicht! Zum Link.

 



index   paris    multimedia   links   guestbook   impressum  
sexy-paris.net